Preisverleihung für gelungene Veranstaltungen und Maßnahmen zur Berufsorientierung

Zum zweiten Mal werden im Rahmen der BERUFSBILDUNG Preise für besonders gelungene Berufsorientierungsveranstaltungen und -maßnahmen verliehen.

Auch dieses Jahr bekommen Veranstalter und Aussteller von besonders gelungenen Berufsorientierungsveranstaltungen und -maßnahmen in Bayern wieder die Chance, im Rahmen der BERUFSBILDUNG 2022 feierlich geehrt zu werden und einen Kunstpreis mitsamt Preisgeld in Höhe von 4.000 Euro zu gewinnen.

Die feierliche Preisverleihung durch Arbeitsministerin Ulrike Scharf findet am Mittwoch, den 14.12.22 am BOBY-Stand des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales statt.

Alle Informationen zu den Teilnahmebedingungen finden Sie hier.
Hinweis: Die barrierefreie Fassung wird derzeit erarbeitet und baldmöglichst nachgereicht.

Interessierte Veranstalter und Aussteller können Ihre Bewerbung per Bewerbungsbogen einreichen:

 

 

Bewerbungsbogen downloaden

Mit Übermittlung der Videopräsentation räumen Sie dem StMAS ein einfaches, zeitlich unbegrenztes Nutzungsrecht ein, das übermittelte Video auf der Website des StMAS unter www.stmas.bayern.de und der Berufsorientierungsplattform BOBY unter www.boby.bayern.de sowie auf den Social-Media-Kanälen des StMAS zu veröffentlichen. Das StMAS weist darauf hin, dass auf Social Media Plattformen wie Facebook, Instagram und YouTube eingestelltes Foto-, Video-, Ton- und/oder Textmaterial durch Nutzerinnen und Nutzer der Plattformen geteilt oder anderweitig verbreitet werden kann und eine spätere Löschung von dritter Seite nicht möglich ist. Das StMAS ist berechtigt, das Werk bzw. auch Teile davon weiter zu verändern und/oder sonst zu bearbeiten (§ 39 Urheberrechtsgesetz – UrhG). Von der Rechteeinräumung umfasst sind insbesondere auch die Speicherung, Vervielfältigung, Verbreitung und Bearbeitung sowie jede sonstige Veränderung (insbesondere digital) ebenso wie die öffentliche Zugänglichmachung und die Wiedergabe durch Bildträger jeder Art. Dies gilt für alle Trägertechniken sowie sämtliche Techniken der Speicherung, Übertragung und Bildbearbeitung (insbesondere digital und/oder elektronisch). Die Übertragung des Nutzungsrechts ist Teil der Bewerbung und erfolgt daher unentgeltlich. Mündliche Nebenabreden sind nicht getroffen. Alle Ansprüche – sowohl räumlich, sachlich als auch zeitlich – sind abgegolten.  Mit der Übermittlung des Videos sichern Sie zu, dass von allen beteiligten Personen die erforderlichen Einwilligungen vorliegen und die entsprechenden Nutzungsrechte (z. B. bei Musik Dritter) eingeräumt wurden. Sollte wegen eines Verstoßes hiergegen abgebildeten Personen, der Erstellerin/dem Ersteller des Videos oder sonstigen Dritten gegen das StMAS ein Unterlassungs- und/oder Schadensersatzanspruch zustehen, stellen Sie das StMAS von sämtlichen dieser Ansprüche frei, erstatten dem StMAS sämtliche Kosten einer Rechtsverteidigung sowie jeden weiteren durch die Inanspruchnahme entstehenden Schaden.

Die Richtigkeit der Angaben ist von der verantwortlichen Person in digitaler Form mit einer eingescannten Unterschrift zu versichern.


Mit Ihrer Bewerbung für diesen Wettbewerb willigen Sie ein, dass Referat I 4 im StMAS als Verantwortlicher die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Bewertung der Bewerbungen und anschließender Benachrichtigung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer bzw. Gewinnerinnen und Gewinner verarbeiten wird. Sie willigen ferner ein, dass bei einer erfolgreichen Teilnahme am Wettbewerb die Wettbewerbsidee sowie Ihr Name durch das StMAS und die Partnerinnen und Partner der Preisverleihung in geeigneter und angemessener Weise veröffentlicht werden. 

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) EU-Datenschutzgrundverordnung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt. Senden Sie für den Widerruf bitte eine E-Mail an referat-I4@stmas.bayern.de. Mit der anschließenden Löschung Ihrer Daten endet Ihre Teilnahme an dem Wettbewerb automatisch.

Fragen zum Datenschutz beantwortet der behördliche Datenschutzbeauftragte unter datenschutz@stmas.bayern.de. Weiterführende Informationen zum Datenschutz finden Sie unter www.stmas.bayern.de/datenschutz

Den Bewerbungsbogen finden Sie hier.