15. Berufsbildungskongress auf der BERUFSBILDUNG 2022

Am 14.12.2022 findet parallel zur Berufsbildungsmesse der 15. Berufsbildungskongress für Fachleute aus dem Bildungsbereich statt.

Am Mittwoch, den 14.12.2022 lädt das bayerische Arbeitsministerium alle interessierten Fachleute aus Wirtschaft und Verwaltung, Lehrkräfte von Schulen und Hochschulen und Beschäftigte von Bildungsträgern im Messezentrum Nürnberg zum 15. Berufsbildungskongress ein. Neben spannenden Live-Vorträgen und interaktiven Workshops wird es dieses Jahr eine exklusive Keynote von Herrn Prof. Wilbers zum Thema Für Ausbildung begeistern – Herausforderungen & Möglichkeiten: Jugendliche für die Duale Berufsausbildung gewinnen und halten geben. 

Der traditionelle Berufsbildungskongress bietet allen Bildungsprofis eine ideale Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch und stärkeren Vernetzung und war bereits auf der letzten Berufsbildungsmesse 2018 mit über 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein großer Erfolg.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme am 15. Berufsbildungskongress anmeldepflichtig ist. Buchen Sie Ihr kostenfreies Kongressticket einfach über unseren Ticketshop. Wir freuen uns auf Sie!

15. Berufsbildungskongress

Wann

14.12.2022

Wo

Messezentrum Nürnberg

Veranstalter

Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Das offizielle Programm zum 15. Berufsbildungskongress finden Sie hier zum Download: 

 

Zum BBK-Programm

In diesem Workshop werden die Fragen aufgeworfen, wie Betriebspraktika im Rahmen der Beruflichen Orientierung an weiterführenden Schulen gelingen? Welche Vor- und Nachbereitungen sind von Schulen und Unternehmen wichtig, damit Betriebspraktika jungen Menschen bei der persönlichen Berufswahl weiterhelfen und die Unternehmen sich und die Berufsbilder ansprechend präsentieren?

 

Der Workshop berücksichtigt die Perspektiven aller Beteiligten und gibt Impulse, wie Praktika organisatorisch und inhaltlich erfolgreich umgesetzt werden können.

Weitere Informationen zu diesem Workshop finden Sie in Kürze hier.

In diesem Workshop dreht sich alles um die Willkommenskultur, auf die die jungen Menschen im Rahmen ihrer Ausbildung treffen. Gibt es so etwas überhaupt? Worin wird sie sichtbar? Und wie kann diese gezielt entwickelt oder verbessert werden?

 

Dabei betrachten wir sowohl die Perspektive der jungen Berufsanfänger/-innen als auch die beiden Lernorte Berufsschule und Unternehmen. Letztendlich fragen wir uns selbst: Was können WIR dazu beitragen, eine offene und nachhaltige Willkommenskultur in die Ausbildung zu bringen?

In diesem Workshop lernen die Teilnehmenden verschiedene Einflussfaktoren für eine gelungene Ausbildung sowie Strategien und Ansätze kennen, um Nachwuchs zu binden. Außerdem wird die Bedeutung der Perspektive „Weiterbildung“ für eine langfristige Bindung thematisiert und Möglichkeiten beruflicher Weiterbildung aufgezeigt.

Weitere Veranstaltungstipps

Weitere Informationen zu dem vielfältigen Veranstaltungsangebot auf der BERUFSBILDUNG 2022 finden Sie auch im Bereich Rahmenprogramm. Wir freuen uns auf Sie in Nürnberg!

Diese Angebote aus Bayern helfen dir bei der Berufswahl:

Buchstaben mit Lupe

Wichtige Links von A bis Z

Von Ausbildungsplatzbörse über Schulberatung bis Website für Auslands-Rückkehrer: Hier finden Jugendliche, Eltern, Lehrkräfte und Unternehmen jede Menge Links zu spannenden Initiativen, aktuellen Infos und hilfreichen Anlaufstellen. Einfach mal reinstöbern!

Wichtige Links